Dracula jagt Minimädchen (1981)

Datum 14.11.2017
Typ Movies
Genre Animation
Rating 0/10
Länge 1 Min.

Beschreibung

1972. Nach 100 Jahren Scheintod wird Graf Dracula (Christopher Lee) zum Leben erweckt. Schon bald beginnt der König der Vampire sich seine Opfer in Londons Mädchenwelt zu suchen. Die Polizei wendet sich ratlos an Professor van Helsing (Peter Cushing), seiner Theorie vom Vampirismus schenken die Beamten jedoch keinen Glauben. Als sich die Morde im Freundeskreis seiner Enkelin Jessica häufen, befürchtet van Helsing das Schlimmste. Bewaffnet mit Weihwasser, Dolch und Kruzifix macht er sich auf, den Blutsauger zu stoppen.

Hintergrund & Infos zu Dracula jagt Mini-Mädchen
Hammer Films verlegte die Handlung in die funky-freakige Gegenwart – welche damals 1972 war – und erhoffte sich dadurch einen frischen Wind im langsam kränkelnden Vampir-Franchise. Die Zahlen des Vorgängerfilms waren alles andere als berauschend, aber der Reihe einen Pflock ins Herz treiben, wollte man auch nicht. Stattdessen verfuhren die Autoren nach der Devise “Nur mehr ist mehr!” und gaben auf den Vampirzauber noch eine ordentliche Dosis Sex, Drugs & fesche Rockmusik. Im Original schlicht als ‘Dracula A.D. ’72’ betitelt, ließ sich der deutsche Verleiher nicht lumpen und zauberte ihm den subtilen Titel Dracula jagt Mini-Mädchen aufs Plakat.

Downloads

Release Typ Seeder / Leecher Größe
Dracula.A.D.1972.1972.iNTERNAL.HDTV.x264-REGRET
Dracula jagt Minimädchen @ 14.11.17 by REGRET
English 102 / 460 755 MB
Dracula.A.D.1972.1972.720p.HDTV.x264-REGRET
Dracula jagt Minimädchen @ 14.11.17 by REGRET
English 373 / 66 3133 MB
Dracula.A.D.1972.1972.1080p.HDTV.x264-REGRET
Dracula jagt Minimädchen @ 14.11.17 by REGRET
English 141 / 186 6713 MB


Usenet