Darkman (1990)

Datum 08.10.2017
Typ Movies
Genre Action, Crime, Fantasy
Regisseur Sam Raimi
Autor Sam Raimi (story), Chuck Pfarrer (screenplay), Sam Raimi (screenplay), Ivan Raimi (screenplay), Daniel Goldin (screenplay), Joshua Goldin (screenplay)
Actors Liam Neeson, Frances McDormand, Colin Friels, Larry Drake
Rating 6.4/10
Rated R/10
Metascore 65/10
Land USA
Erscheinungsdatum 24.08.1990

Beschreibung

Handlung von Darkman
Der überaus ehrgeizige Wissenschaftler Peyton Westlake (Liam Neeson) gehört zu den führenden Köpfen seines Fachgebiets. Gemeinsam mit seinem Assistenten versucht er, synthetische Haut herzustellen. Das Ziel der Forschungsarbeiten ist, Verbrennungsopfern mit Hautprothesen wieder ein normales Aussehen zu verleihen. Kurz vor dem Durchbruch – bis dato verflüssigt sich die künstliche Haut nach nur 99 Sekunden – taucht jedoch eine Schlägerbande in seinem Labor auf, die im Auftrag des gefürchteten Gangsterbosses Robert G. Durant (Larry Drake) unterwegs ist. Der Schlägertrupp hat es auf ein Dokument abgesehen, dass wichtige Leute der Bauindustrie der Korruption überführen würde. Um an besagtes Dokument zu gelangen, foltert die kriminelle Bande Peyton mit Säure und jagt im Anschluss das gesamte Gebäude in die Luft.

Während Julie Hastings (Frances McDormand), ihres Zeichens eine junge Anwältin und Peytons Verlobte, durch Zufall in den Besitz des gesuchten Dokuments gelangt, wird ihr Geliebter im Krankenhaus schwer verletzt eingeliefert. Aufgrund massiver Verbrennungen gelingt es den Verantwortlichen jedoch nicht, den Patienten zu identifizieren. Peyton macht sich daraufhin selbstständig und durchtrennt mittels Lobotomie sein Nervenzentrum im Gehirn, um den unfassbaren Schmerz, der aus seinen Verletzungen resultiert, zu eliminieren. Jetzt fühlt er nichts mehr und taucht in die Unterwelt ab. In einer verlassenen Fabrikanlage verwandelt sich der aufrichtige Wissenschaftler in den zwielichtigen Darkman: Peyton will sich an seinen Peinigern rächen, indem er per synthetischer Haut Gesichtsmasken erstellt, um die Verbrecherbande gegenseitig auszuspielen.

Hintergrund & Infos zu Darkman
Darkman ist ein Superhelden-Film, der auf einer Kurzgeschichte von Tanz der Teufel -Regisseur Sam Raimi basiert und als Hommage an die Universal-Horrorfilme der 1930er Jahre geschrieben wurde. Nachdem Sam Raimi weder Batman noch Shadow und der Fluch des Khan inszenieren durfte, entwickelte er unter dem Dach von Universal Studios seinen eigenen Superhelden, der gleichzeitig auch sein erster Studiofilm war. Eine Dekade später definierte Sam Raimi mit seiner Adaption von Marvels Spider-Man das Superhelden-Genre noch einmal neu und ebnete späteren Comic-Verfilmungen wie Hulk, Daredevil und Fantastic Four den Weg auf die große Leinwand.

Darkman entpuppte sich an den US-amerikanischen Kinokassen als Erfolg. Bei einem Budget von rund 16 Millionen US-Dollar konnte die düstere Geschichte um Heldentum und Rachefantasien knapp 50 Millionen US-Dollar einspielen. Infolgedessen produzierte Universal Pictures zwei weitere Darkman-Filme (Darkman II – Durants Rückkehr und Darkman III – Das Experiment) – allerdings ohne die Beteiligung von Sam Raimi, Liam Neeson (Batman Begins) und Frances McDormand (Fargo). In Deutschland erhielt der Film in den späten 1990er Jahren den Zusatztitel Der Mann mit der Gesichtsmaske. Darüber hinaus war Darkman hierzulande bis April 2013 indiziert und lediglich in einer geschnittenen Version erhältlich. Nach einer Neu-Prüfung durch die FSK erfolgte eine Altersfreigabe ab 16 Jahren.

Im Lauf der Handlung versteckt Peyton sein entstelltes Gesicht unter verschiedenen Masken. Die letzte dieser Masken entspricht dem Antlitz von Bruce Campbell, jenem Schauspieler, der zu diesem Zeitpunkt bereits in Sam Raimis Evil Dead-Trilogie die Hauptrolle gespielt hatte und auch danach regelmäßig in seinen Filmen mit kleinen Auftritten glänzte, so zuletzt in Spider-Man 3 und Die fantastische Welt von Oz. (MH)

Downloads

Release Typ Seeder / Leecher Größe
Darkman.1990.2160p.UHD.BluRay.H265-MALUS
Darkman @ 02.04.24 by MALUS
English 103 / 427 58391 MB
Darkman.1990.GERMAN.AC3D.DL.2160p.UHD.BluRay.x265-COOLHD
Darkman @ 15.02.24 by COOLHD
Movies 462 / 276 35090 MB
Darkman.1990.1080p.BluRay.REMUX.AVC.DTS-HD.MA.5.1-TRiToN
Darkman @ 15.02.24 by TRiToN - Sprache: Englisch
Hd-1080p 55 / 472 25900 MB
Darkman.1990.2160p.UHD.BluRay.x265-B0MBARDiERS
Darkman @ 14.02.24 by B0MBARDiERS - Sprache: Englisch
X265 214 / 300 34871 MB
Darkman.1990.REMASTERED.COMPLETE.BLURAY-INCUBO
Darkman @ 13.02.24 by INCUBO
English 346 / 455 45792 MB
Darkman.1990.REMASTERED.BDRip.x264-ORBS
Darkman @ 13.02.24 by ORBS
English 63 / 488 1030 MB
Darkman.1990.REMASTERED.720p.BluRay.x264-ORBS
Darkman @ 13.02.24 by ORBS
English 184 / 265 6942 MB
Darkman.1990.REMASTERED.1080p.BluRay.x264-ORBS
Darkman @ 13.02.24 by ORBS
English 180 / 168 15333 MB
Darkman.1990.German.DL.1080p.BluRay.x265-PaTrol
Darkman @ 11.07.21 by PaTrol
Movies 370 / 88 3235 MB
Darkman.1990.German.DTSD.DL.1080p.BluRay.x265-LameMIX
Darkman @ 12.05.21 by LameMIX
Hd-1080p 360 / 418 8090 MB
Darkman.1990.German.DTSD.DL.1080p.BluRay.x264-LameMIX
Darkman @ 11.05.21 by LameMIX
Hd-1080p 48 / 171 11140 MB
Darkman.1990.German.AC3D.5.1.BDRip.x264-LameMIX
Darkman @ 19.05.19 by LameMIX
X264-sd 434 / 347 1530 MB
Darkman.1990.DUAL.COMPLETE.BLURAY.iNTERNAL-CiHD
Darkman @ 16.10.17 by CiHD
Internal 431 / 198 21349 MB
Darkman.1990.German.DL.1080p.BluRay.AVC-AVCiHD
Darkman @ 08.10.17 by AVCiHD
Movies 265 / 375 19515 MB
Darkman.Trilogie.Uncut.German.PAL.1990.94.96.DVD9.by.hein2502
Darkman @ 16.09.11 by hein2502
Dvd-r 439 / 404 7910 MB


Spyoff