Star Wars: Die letzten Jedi (2017)

Datum 19.03.2017
Typ Movies
Genre Action
Regisseur Rian Johnson
Autor Rian Johnson
Actors Tom Hardy, Oscar Isaac, Daisy Ridley, Adam Driver, Laura Dern
Rating 0/10
Land USA
Erscheinungsdatum 13.12.2017

Beschreibung

Handlung von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi
Die Geschichte von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi setzt unmittelbar nach den Geschehnissen von Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht ein. Nachdem Rey (Daisy Ridley), Finn (John Boyega), Poe (Oscar Isaac) und der Rest des Widerstands die Starkiller-Basis der Ersten Ordnung zerstört haben, finden die Protagonisten des Weltraummärchens endlich Zeit, um die verheerenden Verluste der letzten Schlacht zu verarbeiten. Abseits davon konnten BB-8 und R2-D2 die verschollenen Bestandteil der Karte, die zu Luke Skywalker (Mark Hamill) führt, kombinieren, woraufhin sich Rey auf den Weg zum Wasserplaneten Ahch-To macht. 

Dort trifft sie auf den legendären Jedi-Ritter, der einst mit Han Solo (Harrison Ford) und Prinzessin Leia (Carrie Fisher) die finsteren Mächte des Imperiums besiegte. Mit Kylo Ren (Adam Driver), Supreme Leader Sknow (Andy Serkis), General Hux (Domhnall Gleeson) und Captain Phasma (Gwendoline Christie) sind jedoch unlängst neue Gegenspieler auf den Plan getreten, die das Gute in der Galaxie endgültig vernichten wollen. Wird jemals wieder Friede in den unendlichen Weiten des Weltraums herrschen? 

Hintergrund & Infos zu Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi
Der Star Wars-Mythos lebt weiter: Nachdem die Walt Disney Company komplett Lucasfilm für eine stattliche Summe von über vier Milliarden US-Dollar aufgekauft hat, wurde im gleichen Atemzug eine neue Trilogie der Weltraumsaga verkündet, die 1977 mit Krieg der Sterne ihren Anfang fand und später mit Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter fortgesetzt wurde. Außerdem inszenierte Star Wars-Schöpfer George Lucas mit Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung, Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith eine Prequel-Trilogie, die zeitlich gesehen vor den ursprünglichen Filmen spielt. 

Als J.J. Abrams 2015 mit Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht dem Franchise neues Leben einhauchte, legte er damit den Grundstein für die neue Trilogie, die nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist und sich weiterhin aus Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi und Star Wars: Episode IX zusammensetzt. Darüber hinaus bereiteten Lucasfilm und Disney mit dem neuen Star Wars-Kanon den Weg für die sogenannten Anthologie-Filme, die Geschichten abseits der Skywalker-Saga erzählen. So schildert etwa Regisseur Gareth Edwards mit Rogue One: A Star Wars Story den Diebstahl der Pläne für den Todesstern, während sich Phil Lord und Christopher Miller den Abenteuern des jungen Han Solo widmen.

Bei Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi (OT: Star Wars: Episode VIII - The Last Jedi) übernahm Rian Johnson die Regie, der zuvor vor allem mit seinem eigenwilligen Langfilmdebüt Brick (2005) sowie dem cleveren Zeitreise-Action-Thriller Looper (2012) für Aufsehen gesorgt hat. Zudem schrieb Rian Johnson das Skript und ist somit der erste Filmemacher seit George Lucas, der diese beiden Aufgaben (Regie und Drehbuch) im Alleingang bei Star Wars gemeistert hat. Der Soundtrack von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi stammt erneut aus der Feder von Altmeister John Williams, während sich Rian Johnsons Stammkameramann Steve Yedlin für die Bebilderung der achten Episode verantwortlich zeichnete. Als Cutter konnte Bob Ducsay engagiert werden, der bei der Produktion von Looper ebenfalls Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Rian Johnson sammeln konnte. (MH)

Downloads

Release Typ Seeder / Leecher Größe
Star.Wars.Die.letzten.Jedi.DVDScr.MD.German.x264-PsO
Star Wars: Die letzten Jedi @ 19.03.17 by PsO
Movies 484 / 287 1411


Usenet